YOGA & TCM mit Angelina Fleischmann und Nina Mandl

„Entspannen, Reinigen & Kräftigen am schönen Attersee“

von Freitag, den 20.9. - Sonntag, den 22.9.2019

Attersee_Badeplatz.jpg

Gegen Ende des Sommers ist es wichtig, seinen Körper von der feuchten Hitze der heißen Tage zu befreien, um sein Immunsystem optimal auf den Herbst vorzubereiten.

Die beiden Metall-Elemente, Lunge und Dickdarm, stehen in unserem September-Seminar am Attersee im Mittelpunkt und werden durch eine optimale Ernährung in Kombination mit abgestimmten Yoga- und Atem-Übungen gereinigt und zugleich tonisiert.

Yoga_Angelina.jpeg

Wenn du in den Wintermonaten zu häufigen Infekten neigst oder unter den Temperaturen der heißen Tage regelmäßig leidest und dich häufig träge und matt fühlst, dann tendierst du zu höchstwahrscheinlich zu vermehrter Nässeansammlung und daraus resultierenden Energiestagnationen. Die Ernährung während des Sommers, die vermehrt aus Rohkost, stark kühlenden Nahrungsmitteln und oft auch eisgekühlten Getränken besteht, kühlt den Verdauungstrakt sehr ab und kann diese innere Nässebildung verstärken. Wirkt man dem nicht entgegen, können immer wiederkehrende Infekte und starke Schleimbildung während des gesamten Winters sowie vermehrte Kopfschmerzneigung und Verdauungsprobleme die Folgen sein.

Der Winter bedeutet auch Kontemplation und Rückzug. Das bringt auch eine Veränderung unserer Yogapraxis mit sich. Es ist eine ausgezeichnete Jahreszeit um zu regenerieren und zu neuen Kräften zu kommen. Die Natur lädt uns ein, es ihr gleich zu tun. Die Aufmerksamkeit im Yoga liegt auf Übungen, die den Körper leicht erwärmen und Atemübungen treten mehr in den Vordergrund. Das Loslassen und Öffnen des Herzens sind wesentliche Elemente, begleitet von entsprechenden ätherischen Ölen.

In unserem Seminar erfährst du, wie du mittels Yoga und der entsprechenden Ernährungsweise Lunge und Dickdarm gezielt stärken und damit deine Immunabwehr entscheidend verbessern und gleichzeitig deine Mitte stabilisieren kannst.

Attersee_Haus_nahe_Nina Mandl TCM.jpg

 

Unser Seminarort

Promberg 12, 4865 Nußdorf am Attersee

Wir verbringen dieses Wochenende in Oberösterreich, am schönen Attersee. Die Kurseinheiten finden teils direkt am See, teils in unserem Ferienhaus auf einer Anhöhe rund 200 Meter über dem See mit wunderbarem Blick auf das Höllengebirge und den Attersee statt. 

Die Unterbringung erfolgt individuell in nahegelegenen Pensionen bzw. Hotels (bei Interesse sende ich gerne eine Liste möglicher Optionen zu). 

 

Unser Zeitplan:   

Freitag, 20.9.              Individuelle Anreise & Möglichkeit für Einzelgespräche

                                   15:30 Uhr                   Kennenlernen und Beginnen

                                   16:30 – 18:00 Uhr      Yoga 

                                   danach                       Gemütliches Abendessen

 

Samstag, 21.9.           08:00 - 10:00 Uhr:      Yoga

                                   10:00 - 12:00 Uhr:      TCM-Brunch & theoretische Einführung in

                                                                      die 5 Elemente Ernährung und das Thema Entgiften

                                                                      Pause u. leichter Mittagsimbiss

                                   16:30 - 18:00 Uhr:      Yoga

                                   18:00 - 20:00 Uhr:      gemeinsames Zubereiten des Abendessens &

                                                                      Schmausen                   

 

Sonntag, 22.9.            08:00 - 10:00 Uhr:     Yoga                         

10:00 - 13:00 Uhr:     TCM Theorie, Fragerunde & ausgibiger TCM-Brunch

                                                           

IMG_8209_klein.jpg

Anmeldung:

Nina Mandl - telefonisch unter: 

+43 699 / 11 05 23 85 oder

per Mail: ninamandl@gmx.at

 

Seminar-Preis inklusive Verpflegung: 

EUR 360,-

(Der Preis beinhaltet Seminarunterlagen samt Rezeptmappe sowie einen Beitrag für die Lebensmittel.)

Exkl. Zimmerpreis (diese bewegen sich zwischen rund EUR 30,- und 90,- pro Nacht u. Person)

Rücktritts- & Stornobedingungen:

Sollte ein/e TeilnehmerIn nach verbindlicher Anmeldung von einem Retreat oder Workshop zurücktreten, entstehen folgende Stornokosten:

Stornierung innerhalb von 30-60 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 40 % des Gesamtpreises Stornierung innerhalb von 20 Tagen vor Veranstaltungsbeginn: 60 % des Gesamtpreises Stornierung innerhalb von 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn, ebenso bei Nicht-Anreise oder Abbruch der Reise: 100 % des Gesamtpreises.

Die Stornierung hat schriftlich zu erfolgen. Alternativ kann vom gemeldeten Teilnehmer selbst, ohne zusätzliche Kosten, eine Ersatzperson gestellt werden.

Stornierung durch die Kursleitung: Die Kursleitung behält sich vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder sonstigen wichtigen Gründen (z.B. Erkrankung) abzusagen. Bereits entrichtete Beträge werden zurückerstattet. Weitergehende Haftungs- und Schadensersatzansprüche werden ausgeschlossen. Bahn- oder andere Reisetickets werden nicht erstattet. Den Teilnehmern wird empfohlen, eine Reise-Rücktrittsversicherung abzuschließen.