Fragen Sie Sich oft, warum Sie Sich trotz gesunder Ernährung mit viel Salat und frischem Obst so abgeschlagen und erschöpft fühlen?

Oder kämpfen Sie trotz konsequenter Einhaltung von Diätplänen vergebens gegen Hüftspeck und Co?

Dann liegt das zumeist daran, dass Ihr Ernährungsstil nicht ihrem Typ oder ihrer Lebenssituation entspricht.

Genau hier setzt die TCM mit ihrer 5 Elemente Ernährung an: Anhand einer eingehenden Typ-Analyse (mittels umfassender Befragung und Zungen- sowie Pulsdiagnose) wird ein maßgeschneidertes Konzept erstellt, das exakt auf ihren Konstitutionstyp und Ihre Lebenssituation abgestimmt ist und daher effizient und wirkungsvoll das gestörte Gleichgewicht im Körper wieder herstellen kann.

 

     “Wer immer der Vater einer Krankheit war, die Mutter war immer die schlechte Ernährung”

(Chinesische Weisheit)

 

Wirkung

Eine ganzheitliche Herangehensweise, die sowohl den Körper, als auch den Geist umfasst, und typgerechte Empfehlungen sind die Basis der 5 Elemente Ernährung.

… und genau das macht sie so universell und effizient…

 

 

 

5 elemente

Die TCM hat schon vor Jahrtausenden die zentrale Bedeutung einer angemessenen Ernährung für die Gesunderhaltung des Körpers erkannt und setzt von jeher Nahrungsmittel entsprechend ihrer Wirkungsweise als therapeutisches Mittel ein.

Tcm

Jahrtausende lang tradiertes Wissen über die Gesunderhaltung von Körper und Geist bildet die Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz TCM). Ihre zentralen Aspekte bestehen in ihrem ganzheitlichen Charakter, der sowohl Körper und Geist, als auch die Einflüsse von Jahreszeiten und Naturereignissen miteinschließt und in ihrem individuellen Maßnahmenmix.