Detox für Körper und Geist

mit Gabriele Glück & Nina Mandl

An diesem Wochenende kommt ihr in den Genuss einer feinen Kombination zweier essentieller Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz TCM) - der 5 Elemente Ernährung und des Qigong sowie der Chinesischen Funktionsgymnastik. Mit zusätzlicher Unterstützung der Frühlings-Energie, wird eurer Körper angeregt, sanft zu entgiften und sich mit positiver Energie aufzuladen. 

 

IMG_0595.JPG
IMG_9582.JPG

„Entstauen, Entgiften & Energetisieren am schönen Attersee“

von Freitag, den 13.4. - Sonntag, den 15.4.2018

Der Frühling ist die Zeit des Neubeginns. Helligkeit und Wärme nehmen langsam zu und geben Impulse für Wachstum und Mobilität. Wenn die Natur zu sprießen beginnt, schießt auch unsere Körperenergie nach oben. Damit wir in dieser Phase in unserer Mitte bleiben, ist es wichtig, unser Holz-Element zu stabilisieren und zu reinigen. Es ist also die ideale Zeit, um die beiden Holz-Organe, Leber und Gallenblase, zu entgiften und Stagnationen zu lösen.

Unserer Leber kommt neben der Speicherung des Blutes eine ganz wichtige Aufgabe zu. Sie ist für den freien Qi-Fluss und die Energie-Verteilung im Körper zuständig. Kann die Leber aufgrund von Energieblockaden oder Überlastung nicht gut arbeiten, gerät unser gesamtes inneres Gleichgewicht ganz rasch aus dem Lot. Symptome, wie Krämpfe oder häufige Verletzungen an Muskeln und Sehnen, aber auch brüchige Fingernägel und splissige Haare sind ebenso, wie Probleme mit den Augen (Entzündungen oder auch Augentrockenheit und Lichtempfindlichkeit sowie Nachtblindheit) deutliche Zeichen für eine Disbalance im Holzelement. Auch sämtliche Themen die unser Blut betreffen, von Eisenmangel und Kreislaufproblemen bis Menstruationsstörungen sowie emotionale Unausgeglichenheit, fallen in den Funktionskreis des Holzes. 

IMG_7245.jpg

Ausleitende, entgiftende Speisen, spezielle Zubereitungsarten, viel theoretisches Wissen um die Auswahl geeigneter Lebensmittel anhand ihrer Wirkungsweise und Wirkrichtung sowie gemeinsames Kochen und Schmausen werden an diesem Wochenende von täglichen Qigong-Einheiten und Chinesischer Funktionsgymnastik (einem Teilgebiet der Tuinapraktik) begleitet. Gabriele Glück bringt euch mit dieser Kombination aus Tai Chi, Qigong und Gong Fu unter anderem Selbstbehandlungspraktiken näher, die durch die Bearbeitung von Gelenken, Bändern und Muskeln die Reinigung und Stärkung des Körpers ankurbeln und bei regelmäßiger Anwendung euer Wohlbefinden merklich steigern und eure Immunabwehr verbessern.

Auf effiziente Weise wird an diesem Wochenende also sowohl eure Körperenergie, als auch euer geistiges und mentales Wohl gestärkt.

 

IMG_9613.JPG

Unser Seminarort

Promberg 12

4865 Nußdorf am Attersee

Wir verbringen dieses Wochenende in Oberösterreich, am schönen Attersee. Die Kurseinheiten finden in unserem Ferienhaus auf einer Anhöhe rund 200 Meter über dem See mit wunderbarem Blick auf das Höllengebirge und den Attersee statt. 

Die Unterbringung erfolgt individuell in nahegelegenen Pensionen bzw. Hotels (bei Interesse sende ich euch gerne eine Liste möglicher Optionen zu). 

 

Unser Zeitplan           

Freitag, 13.4.               Individuelle Anreise & Möglichkeit für Einzelgespräche

                                    16:30 Uhr                    Kennenlernen und Beginnen

                                                                        Chin. Funktionsgymnastik

                                    19:00 Uhr                    Gemütliches Abendessen

 

Samstag, 14.4.            08:30 - 10:00 Uhr:       Qigong & Chinesische Funktionsgymnastik

                                    10:00 - 12:00 Uhr:       TCM-Brunch & theoretische Einführung in die 5 Elemente Ernährung und das Thema Entgiften

                                                                        Pause u. leichter Mittagsimbiss

                                    16:00 - 17:30 Uhr:       Chin. Funktionsgymnastik

                                    17:30 - 19:00 Uhr:       gemeinsames Zubereiten des Abendessens & Schmausen                 

 

Sonntag, 15.4.            08:00 - 09:00 Uhr:       Qigong

                                    09:00 - 11:00 Uhr:       Gemütliches TCM-Frühstück & TCM Theorie

                                                                        Pause

                                    12:00 - 13:00 Uhr:       Chin. Funktionsgymnastik

                                    13:00 - 15:00 Uhr:       gemeinsames Zubereiten unseres Abschluss-Essens

 

 

IMG_1589.JPG

Seminarpreis inklusive Verpflegung:

EUR 350,-

(Der Preis beinhaltet neben den Theorie- und Übungseinheiten die Seminarunterlagen samt Rezeptmappe sowie einen Beitrag für sämtliche Speisen und Getränke.)

 

Exkl. Zimmerpreis (diese bewegen sich zwischen rund EUR 25,- und 80,- pro Nacht)

 

 

Anmeldung:

Nina Mandl - telefonisch unter: 

+43 699 / 11 05 23 85 oder

per Mail: ninamandl@gmx.at

(Der Platz kann erst mit Einzahlung der Seminargebühr fixiert werden.)

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen, max. Teilnehmerzahl: 8 Personen