Energie-Kügelchen

Zutaten (für ca. 35 Kügelchen): 

  • 250 g               getrocknete Datteln
  • 2 EL                 Mandelmus
  • 2 EL                 schwarzer Sesam (gemörsert)
  • eine Prise         Zimt
  • eine Prise         Kardamom
  • 1/2 TL              fein geriebener Ingwer
  • eine Prise          Salz
  • 1 TL                 Zitronensaft
  • 3 EL                 Whiskey
  • 1 TL                 Bitterkakao
  •                        Koksflocken, gerösteter Sesam und/oder Bitterkakao (zum Wälzen)

 

Zubereitung: 

Datteln ca. 1 Stunde in lauwarmem Wasser einweichen. Danach entkernen und sehr fein hacken. Die übrigen Zutaten beifügen, gut durchmengen und kleine Kugeln formen (Hände dazwischen immer wieder mit Wasser befeuchten). Die Kügelchen zum Schluss in Koksflocken, geröstetem Sesam und/oder Bitterkakao wälzen.

 

Wirkung: 

Datteln bauen Blut und Säfte auf. Sie stärken außerdem die Mitte (Milz und Magen) und wirken besonders positiv auf das Lungen-Qi. 

Sesam ist ein wahres Nieren-Qi-Tonik (schwarzer Sesam hat einen noch stärkeren Nieren-Bezug). 

Bei kraftlosem, trockenem Husten (wie er im Winter aufgrund der Heizungsluft oder nach einer längeren Bronchitis sehr oft vorkommt) wirkt dieses Dateikonfekt wahre Wunder.