über mich

Geprägt durch meine Großmutter, die mehr Zeit in ihrem Garten, als in ihrer Wohnung verbracht hat, und meinen leidenschaftlich kochenden Vater, wurde bereits in frühen Jahren meine Liebe zu natürlichen Lebensmitteln und einer kulinarischen Vielfalt geweckt. 

 

Das Thema „Gesunde Ernährung“ ist seit meiner frühen Jugend ein immer währendes Herzensthema. Nach der Geburt meines ersten Sohnes wurde aus dieser Leidenschaft, angefacht durch den mütterlichen Trieb, mein Kind bestmöglich zu ernähren, der dringende Wunsch, mich in diesem Bereich professionell weiter zu bilden. Lange Recherchen und viele Jahre der Selbsterfahrung - von Makrobiotik bis Vegetarismus - sowie meine positiven Erfahrungen mit der Traditionellen Chinesischen Medizin haben mich schlussendlich zur 5 Elemente Ernährung geführt. 

 

Das Grundprinzip der fünf Elemente Ernährung - durch die Verwendung möglichst naturbelassener, regionaler und saisonaler Produkte bestmögliche Verträglichkeit zu schaffen -  entspricht meiner persönlichen Vorstellung von sinnvoller Ernährung und erschien mir von Anfang an als äußerst plausibel. Zudem habe ich aufgrund meiner positiven persönlichen Erfahrungen mit den Heilmethoden der TCM (von Akupunktur und Kräutertherapie bis hin zu Bewegungstherapien) sehr großes Vertrauen in das Jahrtausende alte Wissen der Chinesischen Medizin gewonnen.  

 

 

Mein Werdegang:

  • 1976 Geboren und aufgewachsen in Oberösterreich
  • 1994 - 2000 Studium der Kommunikationswissenschaften in Wien
  • 2000 - 2016 Langjährige Marketingtätigkeit im Agentur- und Immobilienbereich
  • 2013 - 2015 Ausbildung zur diplomierten Ernährungsberaterin nach der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) bei Ina Diolosa am Shambhala-Institut in Wien
  • 2015 Diplomarbeit mit dem Thema „Wider den Diätenwahn. Alternative Methoden für ein positives Körpergefühl durch TCM.“
 
IMG_7093.JPG